Die Herstellung von Kork

Das erste Quartal eines neuen Jahres bringt oft ein neues Lichtdesign von Minimalux und 2022 ist nicht anders. Die Kork Leuchte ist eine mundgeblasene Opalglas-Tischlampe , die in Anlehnung an das Material treffend benannt wurde und Form seiner Basis.

Kork beginnt sein Leben in Portugal, wo es das größte Korkeichenwaldgebiet der Welt gibt. Er ist der Nationalbaum des Landes und seit dem 13. Jahrhundert gesetzlich geschützt. Kork ist zu 100 Prozent recycelbar und aus ökologischer, sozialer oder wirtschaftlicher Sicht eines der vielseitigsten Materialien der Welt.

Korkbäume werden geerntet, nicht gefällt, wobei alle verwendbaren Produkte aus der Rinde des Baumes und nicht aus dem Baum selbst gewonnen werden. Die Ernte schadet dem Baum in keiner Weise oder beeinträchtigt seine Lebensdauer von 100-300 Jahren. Kork ist ein natürliches, umweltfreundliches Material, das vollständig biologisch abbaubar ist und leicht recycelt werden kann, ohne giftige Rückstände zu hinterlassen.

Die Minimalux Kork lichte wird sowohl in einer normalen als auch in einer geschwärzten Ausführung präsentiert, die durch die Anwendung eines natürlichen Wasserfarbstoffs auf Pflanzenbasis erreicht wird. Es kann jetzt bestellt werden wobei 10 % des Erlöses an den Ukraine Humanitarian Appeal gespendet werden.