Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Transistor

Auflage: 10 von jeder Ausführung

Normaler Preis £650.00 GBP
Normaler Preis Verkaufspreis £650.00 GBP
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Transistor ist ein Kunstwerk, das aus einem gewöhnlichen Ziegelstein aus grauem oder schwarzem Beton mit Minimalux-Anhängseln aus soliden polierten Metallen besteht. Als Teil der Common Parts-Serie verweist es auf die Erfindung des Transistors im Jahr 1947, die die Unterhaltungselektronik revolutionierte und 1954 zum ersten kommerziellen Transistorradio führte. Als Radios technisch weiterentwickelt wurden, waren sie auch maßgeblich an der Entwicklung und dem Ausdruck von Reduktion im Design beteiligt insbesondere in den Arbeiten von Dieter Rams und Braun in den 1960er Jahren. Jedes Finish wird in einer gestempelten und nummerierten Auflage von #10 angeboten, begleitet von einem signierten Echtheitszertifikat und einer einzigartigen Holzkiste. Alle Editionen der Common Parts Serie werden von Minimalux auf Auftragsbasis mit einer Lieferzeit von 3 Wochen produziert. Der Versand wird an der Kasse berechnet.

Spezifikationen

L215 x B50 x H240 mm |
Gewicht: 2,18 kg |
Material: Beton + Messing oder Aluminium und Edelstahl |
Metalloberfläche: Poliert |
Auflage: 10 von jeder Ausführung |
Veröffentlicht von Minimalux, 2022 |

Kiste:
L304 x B304 x H150 mm |
Gewicht: 2,78 kg |
Gesamtgewicht: 4,96 kg |
Material: OSB-Platte

Über Common Parts

Anlässlich des Starts des neuen Editions-Bereichs auf minimalux.com hat Mitbegründer und Kreativdirektor Mark Holmes eine Serie von 6 Kunstwerken produziert.. Common Parts verwendet bekannte, industriell gefertigte Minimalux-Produktteile, kombiniert mit Betonsteinen, um Objekte zu schaffen, die spielerisch auf Elemente des Brutalismus und der minimalistischen Kunst verweisen. Der rote Faden, der die Serie verbindet, ist ihre Bezugnahme auf eine Meilensteinzeit im Design des 20. Jahrhunderts, die durch die Entwicklung der audiovisuellen Unterhaltungselektronik von Unternehmen wie Braun und Kodak angetrieben wurde. Jedes der Kunstwerke ahmt charakterlich in Größe und Form die klassischen Produkte nach, die in dieser Zeit entwickelt wurden, und trägt die entsprechenden Namen mit den Titeln „Transistor“, „Instamatic“, „Phonograph“, „Super-8“, „Projector“ und „Mobile“.

Anfragen

Wenn Sie weitere Informationen zu dieser Edition oder der Common Parts-Serie benötigen, wenden Sie sich bitte an editions@minimalux.com